Ein erster Überblick über den Brackenschlag Ardennenbracke in Bildern

Um eine Vorstellung davon vermitteln zu können, wie Ardennenbracken aussehen und in welchen Farbvarianten sie auftreten, sind die folgenden Fotos zusammengestellt worden.

A_vom_Rittergut_Colphus
G_vom_Luerwaldforst
I_vom_Luerwaldforst
Apoll_vom_koenigreich_Stiepel
Hannah
Ava

Allgemeines zur Ardennenbracke und dem Verein Ardennenbracke e. V.

(ad) In der jagdlichen und jagdkynologischen Literatur findet man sehr zahlreiche Informationen zu den Bracken und ihrer Entstehung. Hier wird die Ardennenbracke als eine der frühen Bracken genannt.

Seit etwa 1986 sind wieder Zuchtbemühungen belegt; heute (Juli 2016) sind 196 Hunde im Zuchtbuch des Vereins eingetragen.

Im Jahr 2009 wurde der Verein Ardennenbracke e. V. gegründet, der sich zur Aufgabe gemacht hat, den Brackenschlag Ardennenbracke und alle Ardennenbracken-Halter zu betreuen und zu fördern.