Vereinszweck, Satzung und Mitgliedschaft

Der Zweck des Vereins ist die Zucht, die Förderung und die Erhaltung der heutigen Ardennenbracken. Die Besitzer, Halter und Führer der Ardennenbracken waren sich im Jahr 2009 einig, dass diese Hunde es wert sind und ihre engagierten Besitzer nur durch einen Zuchtverein richtig weiter betreut werden können.
So wurde im September 2009 der Verein Ardennenbracke e. V. gegründet. Heute findet ein geordnetes Vorgehen nach den aktuellen Standards in der Jagdgebrauchshundezucht statt.


Sollten Sie Interesse haben, Mitglied zu werden laden Sie sich gerne die gültige Satzung des Verein Ardennenbracke e. V. herunter und 
füllen dann das Antragsformular für die Mitgliedschaft aus und senden uns dieses zu.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30 € je Jahr.

Erwerber von Welpen sollen Jagdscheininhaber mit ausreichender Jagdgelegenheit und Mitglied im Verein Ardennenbracke e. V. sein.